Ärztezentrum Dr. Schuppert

Verhaltenstherapie

Psychische Störungen können sich auf ganz unterschiedliche Art und Weise zeigen: starke Ängste, Traurigkeit, Antriebslosigkeit, Schwierigkeiten im Kontakt zu anderen Menschen, Belastungen durch einschneidende Lebensereignisse, Gefühle von Überforderung oder Hilflosigkeit, psychische Erschöpfung, Stress, Dinge immer und immer wieder tun müssen…

Die Betroffenen erleben einen großen Leidensdruck. Bei derartigen Belastungen ist es ratsam, Unterstützung in Form einer psychotherapeutischen Behandlung in Anspruch zu nehmen.

Die Verhaltenstherapie versteht sich hierbei als Hilfe zur Selbsthilfe. Gemeinsam wird nach einer ausführlichen Diagnostik individuell erarbeitet, wie man als Betroffener solche Schwierigkeiten aus eigener Kraft bewältigen kann. Therapeut und Patient arbeiten dabei zusammen auf der Basis einer vertrauensvollen Beziehung.

Für die ambulante psychotherapeutische Behandlung bieten wir Ihnen zeitnahe Behandlungstermine bei unserer Mitarbeiterin Frau Katrin Wahlers. Die einzeltherapeutischen Sitzungen dauern ca. 50 Minuten und finden in der Regel ein Mal wöchentlich statt. Die Kosten für die Behandlung werden in den meisten Fällen von den privaten Krankenversicherungen übernommen.

Wenn Sie eine psychotherapeutische Behandlung aufnehmen möchten, vereinbaren Sie bei uns einen Termin für ein Erstgespräch.


nach oben

Sprechzeiten

Mo–Do: 8:00–18:00 Uhr
Fr: 8:00–13:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Wegbeschreibung

  Jetzt anfragen

  Termin vereinbaren


Zertifikate

Zertifikat DIN EN ISO 9001 : 2008

Die Praxisklinik betreibt Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001.

Das Überwachungsaudit am 01.06.2017 zertifizierte erneut die vorbildlich Qualität sämtlicher Bereiche.

Zertifikat Deutsche Gesellschaft für Hyperthermie e.V.

Geprüft und zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Hyperthermie e.V. (DGHT)


Informationen

  Infovideo Ärzezentrum Dr. Schuppert

  Praxisklinik-Flyer (≈ 2 MB)