Chronische Erkrankungen

Chronische Erkrankungen

Chronische Erkrankungen entstehen meist durch ein zuviel oder zu wenig von etwas.

Ein Mangel kann vorliegen durch qualitativ minderwertige Nahrung – mit der Folge von Defiziten an Vitalstoffen und Vitaminen. Auch ein Mangel an Zuwendung und Liebe kann krank machen. Häufiger ist jedoch die Überladung unseres Körpers mit Schadstoffen unterschiedlicher Art, mit nebenwirkungsreichen Medikamenten über lange Zeit, Umweltgiften und Genussgiften, Überernährung etc.

Besonders schlimm wird es, wenn unsere Entgiftungsorgane, die Leber, die Nieren und vor allem der Darm nicht mehr richtig arbeiten. Eine gestörte Darmfunktion ist nach unseren Erkenntnissen die häufigste Ursache von z.B. Allergien, Hauterkrankungen und Asthma bronchiale.

Der Darm – von den alten Ärzten als die Wurzel des Menschen bezeichnet – ist ein Ausleitungs- und Immunorgan zugleich und verlangt unsere besondere Aufmerksamkeit. In Ablagerungen, Fäulnisherden und Verkrustungen bilden sich Giftstoffe, die den gesamten Organismus schädigen und viele chronische Leiden wie Gelenkschmerzen, Migräne u.a. hervorrufen können.


nach oben

Sprechzeiten

Mo–Do: 8:00–18:00 Uhr
Fr: 8:00–13:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Wegbeschreibung

  Jetzt anfragen

  Termin vereinbaren


Zertifikate

Zertifikat DIN EN ISO 9001 : 2008

Die Praxisklinik betreibt Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001.

Das Überwachungsaudit am 01.06.2017 zertifizierte erneut die vorbildlich Qualität sämtlicher Bereiche.

Zertifikat Deutsche Gesellschaft für Hyperthermie e.V.

Geprüft und zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Hyperthermie e.V. (DGHT)


Informationen

  Infovideo Ärzezentrum Dr. Schuppert

  Praxisklinik-Flyer (≈ 2 MB)